Archiv für den Monat: Oktober 2014

Straßenbahnen und Busse sollen abends öfter fahren

swa passen Takt flexibel an Fahrgastwünsche an

Pläne: Der Takt wird bis 20.15 Uhr verdichtet – Einsparungen am Vormittag

Die Stadtwerke Augsburg wollen ihr Nahverkehrsangebot flexibler auf die Bedürfnisse und Wünsche der Fahrgäste anpassen. Deshalb soll der Takt der Straßenbahnen am Abend ab 18:30 Uhr, wenn vom Fünf- auf den 15-Minuten-Takt gewechselt wird, verdichtet werden.… Weiterlesen →

Aktuelle Baustellen in Haunstetten

Die bereits seit Mitte September 2014 andauernden Kanalarbeiten in der Haunstetter Straße haben sich verzögert und werden voraussichtlich Ende November 2014 beendet sein. Deshalb steht in der Haunstetter Straße, zwischen der Bgm.-Widmeier-Straße und der Ellensindstraße stadteinwärts, nur ein Fahrstreifen zur Verfügung.… Weiterlesen →

Unbekannter Toter im Haunstetter Wald

Die Ermittlungen der Kriminalpolizei deuten auf einen Suizid hin. Von dem etwa 30 – 40 Jahre alten Mann liegt folgenden Beschreibung vor:

Beschreibung:
• 174 cm groß, schlank, Gewicht 65 – 70 kg,
• kurze dunkle Haare, Vollbart,
• grün-blaue Augen,
• Tätowierung linker Oberarm in Form einer Kobra

Bekleidung:
• weiße Jacke
• dunkelblaue Jogginghose
• Fleecemütze weiß,
• hellbraune halbhohe Wildlederschuhe

Aus Pietätsgründen wurde das Foto entfernt.Weiterlesen →

ARGE Haunstetten spendet für Orgelsanierung in St. Albert

Der Erlös des Serenadenabends 2014 der ARGE (=Arbeitsgemeinschaft) der Haunstetter Vereine und Organisationen wird auf Beschluss der ARGE-Mitgliedsvereine der kath. Pfarrei St. Albert zur Sanierung ihrer Orgel gespendet.

Am Mittwoch, 19. November 2014 um 19:00 wird die ARGE Vorsitzende (Fr. Goßner) zusammen mit Herrn Werner Friedrich von der FFW Haunstetten Herrn Dekan Markus Mikus die Spende von 1000,00 € für die Orgelsanierung übergeben.… Weiterlesen →

Sitzbänke im Neuen Haunstetter Friedhof (alter Teil)

Folgender Brief ging an den Herrn Erben Umweltreferent der Stadt Augsburg:

Als Vorsitzende der ARGE Haunstetter Vereine und Organisationen wende ich mich mit einem Anliegen der ARGE an Sie als Referent für das Friedhofswesen in Augsburg.

Auf der Herbstversammlung 2014 der ARGE wurde von der Vertreterin des Sozialverbandes VdK Ortsverband Haunstetten, Frau Charlotte Schweitzer (Telefon 0821 84947, Karl-Stettele-Straße 3) bemängelt, dass im Neuen Haunstetter Friedhof (alter Teil) etliche Sitzbänke für Seniorinnen und Senioren sowie für Menschen mit Gehbehinderung fehlen.… Weiterlesen →

Diebe montieren in Haunstetten Reifen ab

Gestern Nacht vom 27. auf 28. Oktober 2014 brachen bislang Unbekannte in das Firmengelände eines Autohauses im Unteren Talweg ein und entwendeten dort Rad-/Reifenkombinationen im Wert von über 15.000.- Euro.

Die Täter zwickten im Zeitraum 27.10.2014 19:30 Uhr bis 28.10.2014 08:30 Uhr den das Firmenanwesen umschließenden Maschendrahtzaun von der Südseite her auf und gelangten hierdurch unberechtigt auf das Gelände.… Weiterlesen →