Archiv für den Monat: Januar 2017

Diebstahl aus mehreren Fahrzeugen durch Scheibe einschlagen

IMG_5546awHaunstetten – Im Tatzeitraum vom Sonntag (29.01.2017), 17:00 Uhr bis Montag (30.01.2017), 07:00 Uhr, wurden in zwei Tiefgaragen in der Leharstraße (Höhe Hausnummer 2), sowie der Brahmstraße (Höhe Hausnummer 14) an insgesamt sieben PKW die Scheiben eingeschlagen und diverse Wertgegenstände aus dem Innenraum entwendet.… Weiterlesen →

Brand dreier Mülltonnen in Haunstetten

IMG_5546awAm Dienstag (31.01.2017), 04:45 Uhr, stellte eine Zeitungsausträgerin einen Brand im Stieranger fest.

Drei Mülltonnen standen in Flammen, dadurch wurden auch der angrenzende Gartenzaun und die Hauswand beschädigt. Der Sachschaden wird auf mehrere tausend Euro geschätzt.

Die Brandursache bedarf weiterer Ermittlungen.… Weiterlesen →

Natascha Kohnen beim Neujahrsempfang der SPD-Haunstetten

Neujahrsempfang der SPD

Bild v.l.n.r. MdL Harald Güller, Generalsekretärin Natascha Kohnen, Fraktionsvorsitzende Margarete Heinrich, Ortsvereinsvorsitzender Harald Eckart

Zum zweiten Mal hat der SPD-Ortsverein Haunstetten-Siebenbrunn zu seinem Neujahrsempfang in den Ruhesitz Wetterstein eingeladen. Mehr als 70 Haunstetterinnen und Haunstetter sind dieser Einladung gefolgt. Alle Augsburger Mandatsträger der SPD konnten der Vorsitzende Harald Eckart und seine Stellvertreter, Fraktionsvorsitzende Margarete Heinrich, Altstadträtin Christa Stephan und Bülent Gecgüner begrüßen: Ulrike Bahr aus dem Bundestag, Harald Güller aus dem Bayerischen Landtag sowie die Bezirksräte Volkmar Thumser und Wolfgang Bähner.… Weiterlesen →

Unfallflucht in Haunstetten

IMG_5546awAm 27.01.2017 zwischen 05.45 Uhr und 18.45 Uhr parkte ein Mann seinen schwarzen 3er BMW in der Straße „Auf dem Nol“, Höhe der 30er Hausnummern.

In diesem Zeitraum wurde das Fahrzeug von einem Unbekannten vorne links beschädigt. Der Verursacher flüchtete von der Unfallörtlichkeit.… Weiterlesen →

Haunstetten knöpft Hannover einen Punkt ab

TSV-Hanball-logoAusgleich in letzter Sekunde

(hv). Diese Partie werden wahrscheinlich die meisten der rund 400 Zuseher nicht vergessen: in einem an Dramatik kaum zu überbietenden Spiel sicherten sich die Zweitliga-Handballfrauen des TSV Haunstetten mit einem Treffer von Fanny Hochmair in letzter Sekunde den 29:29-Ausgleich gegen die HSG Hannover-Badenstedt und damit auch einen äußerst wichtigen Zähler im Abstiegskampf.… Weiterlesen →