Archiv für den Monat: Juni 2017

4. Nachhaltiges-Kulturelles Netzwerktreffen in Haunstetten

Flyer-4wMit dem Ziel, Menschen, die nachhaltig und/oder kulturell aktiv sein möchten zu vernetzen.

Themenbeispiele:
Kultur-Cafe, Kreativ-Raum, Saatgutbörse, Imkerei, Gemeinschaftsgärten, Repair-Cafe, Regional Kochen in Gemeinschaft, Naturschutzinitiativen, Car- Sharing, Nachbarschaftshilfe, Musiker-Stammtisch, Solidarische Landwirtschaft, Zeittauschbörse, Regionale Anbieter von Nachhaltigen Dienstleistungen und Produkten uvm

Mit Kurzvortrag „So lebt sich´s plastikfrei – Tipps für den Alltag“  Ein Blick in deutsche Supermärkte zeigt, dass immer mehr und immer kleinere Portionen extra in Plastik verpackt sind.… Weiterlesen →

Machet auf! Wir klopfen an – St. Pius

Pius-logoSt. Pius betet für die Menschen in Not.

Weltweit sind tausende Menschen auf der Flucht vor Krieg, Terror und Hungersnot.

In Nigeria fliehen die Menschen vor Tod und Gewalt durch die Terrorgruppe Boko Haram. Wir wollen und dürfen diese Menschen nicht vergessen.… Weiterlesen →

PG St. Albert – St. Georg die Woche vom 26.06.2017 bis 02.07.2017

pg-albert-georg-logoGottesdienst-Ordnung der PG Augsburg – Haunstetten St. Albert – St. Georg für die Woche vom 26.06.2017 bis 02.07.2017

Montag, 26.06.2017 Montag der 12. Woche im Jahreskreis – Hl. Josefmaria Escrivá de Balaguer
17.00          St. Georg        Rosenkranz

Dienstag, 27.06.2017      Hl.Weiterlesen →

Kraftlose Offense: Baseballer patzen zweimal in Schwaig

2017-06-25_142835

Bild: Andreas Rucker

Die Augsburg Gators wissen nun nach zwei Auswärtsniederlagen woran sie an den Schwaig Red Lions sind. Nachdem die Gators den bisherigen Zweiten der Bayernliga, die München Caribes, vor zwei Wochen deutlich schlagen konnten hat man die Entschlossenheit des nächsten Gegners wohl unterschätzt.… Weiterlesen →

Motorradfahrer schwer verletzt – Ersthelferin gesucht

IMG_5546awB17, AS Königsbrunn Nord, Ri. Norden – Am vergangenen Freitag gegen 12.15 Uhr staute sich der Verkehr auf der B17 aufgrund der Baustelle zwischen der Anschlussstelle Messe und Inningen bis Königsbrunn. Das Stauende befand sich etwa einen Kilometer nach der Anschlussstelle Königsbrunn Nord.… Weiterlesen →