4. Allianz-Moissl-Cup beim FC Haunstetten

4. Allianz-Moissl-Cup beim FC Haunstetten (09.06.2013)

Am Samstag, 6. und Sonntag, 7. Juli veranstaltet der FC Haunstetten sein internationales Sommerturnier, den 4. Allianz-Moissl-Cup.
Auf dem Vereinsgelände an der Roggenstrasse 52, 86179 Augsburg treten an diesem Wochenende in den Jugendbereichen U7 bis U15 insgesamt 52 Mannschaften an.

Neben den Teams aus Augsburg werden an diesem Turnier 2 Mannschaften von SC Austria Lustenau (Österreich) und Zenit St. Petersburg (Russland) teilnehmen. Auch überregionale Mannschaften wie der FV Illertissen, dem SSV Markt Rettenbach oder der TSV Kottern sind vertreten.

Das Turnier bestreiten am Samstag ab 10 Uhr die E1- und die F2-Junioren. Ab 15:00 Uhr spielen dann die D-, F1- und die G-Junioren.
Am Sonntag geht es dann ab 10 Uhr mit den C-Junioren und den E2-Junioren weiter.

Die kompletten Spielpläne mit allen Spielzeiten finden Sie unter: http://www.fc-haunstetten.de/fussball/overview.html

Für das leibliche Wohl ist wie immer bestens gesorgt.
Sven Kollert, Jugendleiter FC Haunstetten