Eingeschränkter Dienstbetrieb im Bürgerbüro Haunstetten aufgrund eines Wasserschadens

rathaus-haunstetten_p1040125_p1040129waAufgrund eines Wasserschadens vom 31. August 2016 im Bürgerbüros Haunstetten ist es notwendig unumgängliche Renovierungs- und Trocknungsarbeiten durchzuführen. Sie beginnen am Dienstag, 27. September 2016, mit einem geschätzten Zeitfenster von vier Wochen.

Während dieser Zeit kann das Bürgerbüro Haunstetten nur einen eingeschränkten Dienstbetrieb anbieten, da große Teile der Räumlichkeiten aufgrund der Renovierungs- und Trocknungsarbeiten nicht genutzt werden können. Es werden zwar alle bekannten Leistungen der Bürgerbüros angeboten, während der Baumaßnahmen stehen jedoch lediglich drei Schalterarbeitsplätze zur Verfügung.