Experten der Kripo geben Ratschläge zu Dämmerungseinbrüche

Bürgersprechstunde am Rathausplatz: Experten der Kripo geben Ratschläge und Tipps in der Bürgerinformation zum Thema: Dämmerungseinbrüche

2014-10-16_Buergersprechstunde_Daemmerungseinbrueche_PlakatwAm Donnerstag, 23. Oktober 2014, von 10 bis 16 Uhr, ist die Beratungsstelle der Kriminalpolizei Augsburg in der Bürgerinfo am Rathausplatz zu Gast. Drei Tage vor der Zeitumstellung gibt es Tipps zum Schutz vor Einbrechern. Zwischen 10 und 16 Uhr können sich alle interessierten Bürger Ratschläge holen, wie man den sog. „Dämmerungseinbrechern“ das Leben erschweren kann. Gerade die frühe Dunkelheit ist der Verbündete vieler Einbrecher. Trotz aller Bemühungen ist nämlich eine statistische Zahl konstant geblieben: ca. alle drei Minuten findet in Deutschland ein Einbruch statt. Im letzten Jahr wurden allein in Bayern ca. 6000 Wohnungseinbruchdiebstähle registriert. Das Sicherheitsgefühl und das Wohlbefinden der Betroffenen werden durch einen Einbruch nachhaltig beeinträchtigt.

Erfahrene Polizeibeamte geben Auskünfte und Informationen. Neben Tipps zu technischen Maßnahmen zum Einbruchsschutz erhalten interessierte Bürger auch Hinweise, wie jeder durch sein persönliches Verhalten das Einbruchsrisiko minimieren kann. Es können auch Termine für einen Hausbesuch vereinbart werden. Eine Voranmeldung ist nicht erforderlich.