Garagenbrand in Haunstetten

Garagenbrand in Haunstetten

Am Montag (21.4.2014) gegen 7:45 Uhr wurden die Berufsfeuerwehr Augsburg und die Freiwillige Feuerwehr Haunstetten zu einer unklaren Rauchentwicklung aus einer Garage in die Bürgermeister Widmeier Straße gerufen. Die starke Rauchentwicklung stammte nicht von einem PKW Brand, sondern vermutlich durch eine defekte Waschmaschine die brannte. Im Einsatz waren 2 Atemschutzgeräteträger der Freiwilligen Feuerwehr Haunstetten und 2 Atemschutzgeräteträger der Berufsfeuerwehr Augsburg. Der Brand wurde mit einem C-Druckluftschaumrohr gelöscht.