Informationen zur Bayern-Rundfahrt 2014

Informationen zur Bayern-Rundfahrt 2014

2014-05-30_Bayern-Rundfahrt_logoWie bereits im Mai 2008 fährt die diesjährige „Bayern-Rundfahrt“ , als bedeutendstes Radrennen im Bundesgebiet, am Freitag, 30.05.2014, durch den Bereich des Polizeipräsidiums Schwaben Nord.

Die 3. Etappe der diesjährigen „Bayern-Rundfahrt“ führt am Freitag, 30.05.2014, gegen 14.15 Uhr in ihrer über 200 Kilometer langen 3. Etappe mit Start in Grassau über die Bundesstraße B 2 bei Steinach in den Landkreis Aichach-Friedberg ein. Die Radrennstrecke führt dann weiter über Merching und Mering nach Königsbrunn, Augsburg-Haunstetten, Inningen, Bergheim, Wellenburg, Leitershofen, Stadtbergen, Deuringen und endet mit einer zweimaligen Zieldurchfahrt gegen 16.30 Uhr in der Stadt Neusäß.

An der Veranstaltung nehmen 19 Mannschaften mit jeweils sieben internationalen Elite- bzw. Profi-Fahrern aus verschiedenen Staaten teil. Schirmherr ist Staatsminister Joachim Hermann

Die Sicherheit von Verkehrsteilnehmern und Radrennfahrern erfordert jedoch im gesamten Streckenverlauf im Zeitraum von ca. 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr umfangreiche Verkehrssperrungen durch Einsatzkräfte von Polizei und Feuerwehr sowie kommunale Mitarbeiter.

So ist ein Ein-/Ausfahren in bzw. aus den vom Rennverlauf tangierten Straßen während der Sperrungszeiten für die voraussichtliche Dauer von ca. 60 – 90 Minuten leider nicht möglich. Davon betroffen sind auch die Park & Ride-Parkplätze an den Bahnhöfen „St.-Afra“, „Westheim (Schwab)“ und „Neusäß“ sowie an der Straßenbahn-/Busendhaltestelle „Haunstetten-West“.

Nachfolgende Übersicht sowie der Streckenplan sollen Ihnen daher helfen, sich frühzeitig über die Verkehrssperrungen zu informieren und diese bei Ihren Planungen rechtzeitig zu berücksichtigen.

Ort betroffener Zeitraum betroffene Straßen / Hinweise
Steinach/Merching 14.00 Uhr – 15.30 Uhr Bundesstraße B 2
Mering 14.15 Uhr – 15.40 Uhr -Bundesstraße B 2; Staatstraße 2380;
-P&R-Parkplatz „St.-Afra“ (in Richtung Merching und Königsbrunn)
Königsbrunn 14.20 Uhr – 15.50 Uhr -Lechstraße, Haunstetter Straße;
-„Südumfahrung“ in Richtung Kreisverkehr bzw. Lechstaustufe
Augsburg-Haunstetten 14.30 Uhr – 15.50 Uhr -Haunstetter Straße / Inninger Straße;
-P&R-Parkplatz „Haunstetten-West“);
-Bundesstraße B 17 – Zu-/Ausfahrt „Haunstetten / Inningen“
Inningen 14.35 Uhr – 15.50 Uhr -Ortsdurchfahrt
-Staatsstraße 2035 bereits ab Kreisverkehr in Bobingen gesperrt
Bergheim 14.40 Uhr – 16.00 Uhr -Ortsdurchfahrt
Wellenburg/Radegundis 14.45 Uhr – 16.05 Uhr -Ortsdurchfahrten
-Wellenburger Straße ab Isegrimmstraße gesperrt
Leitershofen 14.45 Uhr – 16.10 Uhr -Ortsdurchfahrt
Stadtbergen 14.50 Uhr – 16.15 Uhr -Ortsdurchfahrt
Deuringen 14.55 Uhr – 16.20 Uhr -Ortsdurchfahrt
Neusäß / Steppach 14.55 Uhr – 16.20 Uhr -Bundesstraße 300 – Zu-/Ausfahrt „Neusäß / Deuringen“
Neusäß 15.00 Uhr – 17.00 Uhr Am Kobelgraben – Von-Rehlingen-Straße – Lohwaldstraße – Daimlerstraße – Hauptstraße – Augsburger Straße – Westheimer Straße – Kobelstraße;
-P&R-Parkplätze der Bahnhöfe „Westheim (Schwab.)“ und „Neusäß“.

 

Für die leider unvermeidbaren Beeinträchtigungen bitten wir um Verständnis.

Einzelheiten zur Bayern-Rundfahrt 2014 finden Sie auch im Internet.
www.bayern-rundfahrt.com

Polizeipräsidium Schwaben Nord

Polizeipräsidium Schwaben Nord