Kleine Komödie Augusta spielt Xenia von Noxilla

flyer-xenia-din-a4wDie Kleine Komödie Augusta spielt wieder im November 2016 das Theaterstück „Xenia von Noxilla„, ein Stück von Christina Stenger.

Inhalt:
Die außerirdische Xenia muss wegen Treibstoffmangel auf der Erde notlanden. Leider werden ihr von vier Räubern die wertvollen Zutaten für die Herstellung des benötigten Benzinox gestohlen.
Nur mit Hilfe von Proffessorin Naddel, der freundlichen Hermine und der tatkräftigen Unterstützung der anwesenden Kinder kann sie Holzauge, Struwwel, Schmutz und Schmatz überlisten.

Termine:
Sonntag, 13.11.2016, 15:00 Uhr Heiligste Dreifaltigkeit, Ulmer Str. 195, 86156 Augsburg-Kriegshaber
Sonntag, 20.11.2016, 15:00 Uhr Bgm.-Widmeier-Str. 10, 86179 Augsburg-Haunstetten