Schulen mit Graffiti beschmiert in Göggingen und Haunstetten

Schulen mit Graffiti beschmiert in Göggingen und Haunstetten

Über das vergangene Wochenende wurden an einer Schule in der Bischoffstraße an der Außenmauer durch einen unbekannten Täter zwei neue Graffitis angebracht. Die Aufschrift lautet „BOYS“ und „INGOL“.

Im Zeitraum von Samstag, 11.00 Uhr bis Sonntag, 09.00 Uhr, wurde in der Siebenbürgenstraße ebenfalls an einer Schule (Fröbel-Volksschule Haunsteten) der Abgang zum Fahrradkeller durch einen unbekannten Täter mit orangener Farbe besprüht. Der Schriftzug hier lautet „BS A 1907“.

Der Sachschaden in beiden Fällen konnte noch nicht beziffert werden.

Hinweise auf den Sprayer werden bei der PI Augsburg Süd unter 0821/323 2710 entgegen genommen.

 

Fröbel-Volksschule