SPD-Haunstetten setzt sich für mehr Nachmittagsbetreuung für Schulanfänger ein

SPD-HaunstettenHaunstetten (SPD) 24. Juni 2015 In Haunstetten fehlen nach Erkenntnissen des SPD-Ortsvereins Plätze zur Nachmittagsbetreuung für Schulanfänger. Wie groß die Lücke ist, kann nicht genau gesagt werden. Die Nachfragen, die aus der Haunstetter Bevölkerung an die SPD herangetragen werden, legen jedoch nahe, dass es mehr sind, als die Wartelisten erkennen lassen, so der Ortsvereinsvorsitzende Harald Eckart. Er hat nun die SPD Stadtratsfraktion gebeten, bei der Stadt Augsburg um Informationen über den Umfang des Fehlbedarfs zu bitten und gegebenenfalls kurzfristige, also bis zum Schuljahresbeginn wirksame, Lösungen einzufordern.