Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort in Haunstetten

Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort in Haunstetten

Zu einem Unfall, bei dem der Verursacher flüchtete, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern,  werden nun mögliche Zeugen bzw. Hinweisgeber gesucht.

Ein auf dem Lidl-Parkplatz in Haunstetten abgestellter silberner Opel wurde gestern (22.01.2014) gegen 18.35 Uhr von einen anderen Verkehrsteilnehmer angefahren und im Heckbereich beschädigt. Das unfallverursachende Fahrzeug müsste ebenfalls am Heck Beschädigungen aufweisen. Der Unfallverursacher stieg offenbar kurz aus um sich den angerichteten Schaden in Höhe von ca. 800 Euro anzusehen, fuhr aber dann in südlicher Richtung davon.

Hinweise hierzu nimmt auch die PI Augsburg Süd unter der Tel. Nr.: 0821/323 2710 entgegen.