Wildpferde in der Königsbrunner Heide (Führung)

vhs-logoDie Königsbrunner Heide ist als Kulturlandschaft mit ihrer Flora einzigartig. Seit mehreren Jahren wird sie von Przewalskipferden beweidet, die sie mithin gestalten. Die Lebensweise dieser letzten überlebenden Wildpferdeart ist ideal an die Umweltbedingungen angepasst und lässt sich gut beobachten.

Am Mittwoch, 11. Mai 2016 von 18:00–20:00 Uhr bietet die VHS Augsburg eine Führung zu den Wildpferden in der Königsbrunner Heide an

Parkmöglichkeit: Sportstätten, Karwendelstr. Königsbrunn
Treffpunkt: Waldspielplatz Lechstr./Wasserhausweg Königsbrunn

Kursnummer M81614 – VHS Augsburg
Dozent Archäologin, Umweltpädagogin Isabella Engelien-Schmidt
Datum Mittwoch, 11.05.2016 18:00–20:00 Uhr
Termine 1
Gebühr 7,00 Euro
Ort Treff: Parkpl. Waldspielplatz Königsbrunn, Lechstr.
Mitzubringendes Material / Lehrmittel Bitte festes Schuhwerk und dem Wetter angepasste Kleidung!