Weibliche D Jugend mit 2 weiteren Siegen an der Tabellenspitze

Weibliche D Jugend mit 2 weiteren Siegen an der Tabellenspitze

(handball-in-augsburg.de) Zwei souverän herausgespielte Siege am Sonntag, 20.10.2013 bescherten den Mädels die Tabellenführung in der Bezirksoberliga.

Glanzlose, aber doch sichere Siege:
15:4 gegen VSC Donauwörth
17:6 gegen TSV Wertingen

Der Auftakt war sehr holprig. Wenig Laufbereitschaft und ungewohnte Nachlässigkeiten in der Abwehr: ein ausgeglichenes Spielergebnis nach 10 Minuten des ersten Spiels war die Folge. Man merkte doch, dass die Führungsspielerin Leonie fehlte. Erfreulich, dass Chiara diese Aufgabe mehr und mehr im Laufe der Spiele übernahm: sie organisierte die Abwehr und trieb das Spiel immer wieder nach vorn. Ebenso erfreulich die tolle Entwicklung von Meike: im ersten Spiel noch weitgehend von den Mitspielerinnen ignoriert, konnte sie im 2. Spiel – danke hervorragendem Einsatz – mehrere sehenswerte Konter und schöne Aktionen von rechts außen mit Torerfolgen abschließen. Ein besonderes Lob gilt wieder der Torhüterin Kiara: tolle Paraden und – trotz der jungen Jahre – stoische Ruhe – ganz als wäre sie ein „alter Hase“. Es würde uns sehr freuen, wenn wir hier für die Zukunft das leidige Torwartthema lösen könnten und Kiara dabei bleiben würde!!

Somit stehen unsere D-Mädels bereits nach dem 2. Doppelspieltag mit 8:0 Punkten an der Tabellenspitze. Gratulation!!

Es spielten:
Kiara Spindler (Tor), Nina Lechner (10 Tore), Michelle Stepanek (1),
Chiara Joerss (9), Sonja Köllner, Julia Schwender (8), Tabea Walkmann, Aleyna Akce, Meike Besel (4) – es fehlten leider Lisa Schupp, Franka Denz, Luca Smotzek und Leonie Henkel