Kategorie-Archiv: Kirchen

Kirchen in Haunstetten

PG St. Albert – St. Georg die Woche vom 16.10.2017 bis 22.10.2017

pg-albert-georg-logoGottesdienst-Ordnung der PG Augsburg – Haunstetten St. Albert – St. Georg für die Woche vom 16.10.2017 bis 22.10.2017

Montag, 16.10.2017 Hl. Hedwig von Andechs
17.00 StG Oktoberrosenkranz
17.00 StA Oktoberrosenkranz

Dienstag, 17.10.2017 Hl. Ignatius v. Antiochien, Bischof, Märtyrer
08.00 StA Hl.… Weiterlesen →

Der Tag, an dem der Papst gekidnappt wurde

2017_09_16-Pausenkekse-Haunstetten-Plakat-wDie Theatergruppe der Pfarreiengemeinschaft St. Albert – St. Georg in Haunstetten, auch bekannt als die „Pausenkekse“, lädt wieder ein.
Dieses Jahr führen sie das Stück „Der Tag, an dem der Papst gekidnappt wurde“ von Joao Bethencourt auf.

Aufgeführt wird am Samstag den 16.09.2017 im Pfarrsaal von St.

Weiterlesen →

Machet auf! Wir klopfen an – St. Pius

Pius-logoSt. Pius betet für die Menschen in Not.

Weltweit sind tausende Menschen auf der Flucht vor Krieg, Terror und Hungersnot.

In Nigeria fliehen die Menschen vor Tod und Gewalt durch die Terrorgruppe Boko Haram. Wir wollen und dürfen diese Menschen nicht vergessen.… Weiterlesen →

PG St. Albert – St. Georg die Woche vom 26.06.2017 bis 02.07.2017

pg-albert-georg-logoGottesdienst-Ordnung der PG Augsburg – Haunstetten St. Albert – St. Georg für die Woche vom 26.06.2017 bis 02.07.2017

Montag, 26.06.2017 Montag der 12. Woche im Jahreskreis – Hl. Josefmaria Escrivá de Balaguer
17.00          St. Georg        Rosenkranz

Dienstag, 27.06.2017      Hl.Weiterlesen →

PG St. Albert – St. Georg die Woche vom 19.06.2017 bis 25.06.2017

pg-albert-georg-logoGottesdienst-Ordnung der PG Augsburg – Haunstetten St. Albert – St. Georg für die Woche vom 19.06.2017 bis 25.06.2017

Montag, 19.06.2017  Montag der 11. Woche im Jahreskreis
17.00 Uhr St. Georg  Rosenkranz

Dienstag, 20.06.2017  Dienstag der 11. Woche im Jahreskreis
08.00  St.… Weiterlesen →

Machet auf! Wir klopfen an in St. Pius

Pius-logoSt. Pius betet für die Menschen in Not.

Weltweit sind tausende Menschen auf der Flucht vor Terror, Krieg und Hungersnot. Auch wenn viele von ihnen bei uns Aufnahme gefunden haben, müssen sie Angst haben, unerwartet abgeschoben zu werden. Wir wollen und dürfen diese Menschen nicht vergessen.… Weiterlesen →