Angezeigter Einbruch über das Osterwochenende in Haunstetten

Am Sonntag (05.04.2015), im Zeitraum zwischen 03.20 Uhr und 08.30 Uhr drang ein unbekannter Täter in eine Gaststätte in der Haunstetter Str. (im Bereich der 200er Hausnummern) ein, indem er zuvor ein Fenster aufgehebelt hatte. Im Innenraum hebelte er dann drei Geldspielautomaten auf und nahm das darin enthaltene Bargeld an sich. Zuvor hatte der Einbrecher die an der Fassade angebrachte Alarmanlage abmontiert und entwendete diese ebenfalls. Die genaue Höhe der Beute ist noch nicht bekannt, dürfte sich aber im unteren vierstelligen Eurobereich bewegen. Der Sachschaden liegt ebenfalls im unteren vierstelligen Eurobereich.

Hinweise zu dem Eigentumsdelikt erbittet die Kripo Augsburg unter 0821/323 3810.