Diebstahl auf Tankstelle in Haunstetten

IMG_5546aw— In Absprache mit der Staatsanwaltschaft Augsburg —
Zwei maskierte Täter betraten am Mittwoch, 18.01.2017 gegen 20:45 Uhr eine Tankstelle in der Inninger Straße. Sie forderten Geld, welches sie selbständig aus der Kasse nahmen, ohne Gewalt anzuwenden und ohne unmittelbare Bedrohung.

Danach flüchteten die maskierten Diebe mit Bargeld in unbekannter Höhe und mehreren Zigarettenstangen.

Im Zuge der Fahndung wurden in der Nacht des 19.01.2017 zwei Personen vorläufig festgenommen, welche im Zusammenhang mit der Tat stehen könnten. Nachdem keine Fluchtgefahr besteht, werden beide nach Abschluss der Vernehmungen wieder auf freien Fuß gesetzt.

Die Kripo Augsburg hat die Ermittlungen aufgenommen, diese dauern an.