Einbruch in Kindergarten in Haunstetten

Ein Kindergarten in der Mittelfeldstraße wurde über das vergangene Wochenende im Zeitraum zwischen Freitag (13.02.2015) 20.15 Uhr und Montag (16.02.2015) 07.30 Uhr von einem unbekannten Einbrecher heimgesucht.

Der Täter schlug die Scheibe der Terrassentüre ein um in das Gebäude zu gelangen. Im Inneren versuchte er dann offenbar erfolglos, eine Bürotüre aufzuhebeln. Als dieses nicht gelang, schlug er die Glasfüllung der Türe ein und zwängte sich durch die Öffnung, wobei er sich vermutlich verletzt haben dürfte. Im Büro wurden sämtliche versperrten Schränke gewaltsam geöffnet und daraus insgesamt fünf Geldkassetten mit Inhalt entwendet.

Der Diebstahlschaden wurde mit ca. 1.500 Euro angegeben, der Sachschaden auf rund 5.000 Euro geschätzt.

Hinweise zum Einbruch nimmt die Kripo Augsburg unter 0821/323 3810 entgegen.