Männer schießen mit Soft-Air in Haunstetten

Ein Zeuge konnte am Montag Abend gegen 20.15 Uhr am Kiosk des Ilsesees beobachten, wie zwei Männer im Alter von 42 und 31 Jahren auf einen dortigen Mülleimer schossen. Dazu benutzten sie Stahlkugeln, die sie aus Soft-Air-Waffen abfeuerten. Bei der Anzeigenaufnahme standen beide unter erheblichem Alkoholeinfluss. Ein Test ergab beim 42-Jährigen einen Wert von über zwei Promille, beim 31-Jährigen etwa 1,2 Promille. Am Mülleimer entstand vermutlich kein Schaden. Die Waffen wurden samt Munition sichergestellt. Beide werden wegen Verstößen nach dem Waffengesetz angezeigt.