Versuchter Tresoraufbruch in Haunstetten

Bislang unbekannte Täter drangen im Zeitraum von 25.02.2015 bis 02.03.2015 in ein mehrstöckiges Bürogebäude in der Haunstetter Straße ein. In den Räumlichkeiten einer Firma wurde ein Tresor angegangen. Das gewaltsame Öffnen scheiterte. Das Gebäude wurde ohne Beute verlassen, nachdem der Tresor auch nicht aus der Verankerung gehebelt werden konnte. Der entstandene Sachschaden dürfte sich allerdings auf ca. 3000,- Euro belaufen.

Hinweise bitte an die Kripo Augsburg unter 0821/323 3810.