Schlagwort-Archiv: Aerotec

B 17 – Sperrung wegen Schwertransport

Haunstetten-Polizei-5051awkBobingen / Königsbrunn / Augsburg – Wegen eines Großraum-/Schwertransports zur Firma Premium AEROTEC in Augsburg muss die B 17 Mittwochnacht (02.08.2017) in Fahrtrichtung Landsberg gesperrt werden.

Aufgrund der Transporthöhe kann der Schwertransport unter den meisten Brücken nicht durchfahren, weshalb die Streckenführung so gewählt wurde, dass der rund 30 Meter lange,
5, 50 Meter breite und 6, 50 Meter hohe Transport bei Königsbrunn Süd entgegen der Fahrtrichtung auf die B 17 auffährt und als „Geisterfahrer“ in Richtung Augsburg bis zur Ausfahrt der WWK Arena begleitet wird.… Weiterlesen →

Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort in Haunstetten

Im Zeitraum vom 07.03.2016, 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr, wurde ein Pkw Audi auf dem Parkplatz der Fa. Aerotec an der vorderen rechten Fahrzeugseite angefahren. Der Unfallverursacher entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Der Gesamtschaden beläuft sich auf ca. 1.000,- €.… Weiterlesen →

Staatsministerin Ilse Aigner zu Gast bei Premium AEROTEC

Bild: Premium AEROTEC - Augsburg   Rundgang Werk I   A350   Maerz 2015

Bild: Premium AEROTEC – Augsburg Rundgang Werk I A350 Maerz 2015

Die Wirtschaftsministerin des Freistaats Bayern, Ilse Aigner, hat erstmals den Luftfahrtzulieferer Premium AEROTEC in Augsburg besucht. Schwerpunkt ihres Besuchs war die Besichtigung der hochmodernen Fertigung für den Airbus A350 XWB.… Weiterlesen →

Premium AEROTEC erinnert an Weltrekord vor 75 Jahren:

Mehr als 755 km/h mit einem Propellerflugzeug

Fritz Wendel im Cockpit der Weltrekord-Maschine, links im Bild Willy Messerschmitt, der Chefentwickler der Me 209 V1.

Fritz Wendel im Cockpit der Weltrekord-Maschine, links im Bild Willy Messerschmitt, der Chefentwickler der Me 209 V1. (Quelle: premium-aerotec.com)

Augsburg, 25. April 2014 – Der Luftfahrtzulieferer Premium AEROTEC erinnert an einen historischen Moment der Luftfahrt- und Unternehmensgeschichte: Vor 75 Jahren erflog der Messerschmitt-Werkspilot Fritz Wendel mit einer Me 209 V1 entlang der Bahnstrecke zwischen Augsburg und Buchloe – heute steht das Werk I von Premium AEROTEC direkt neben dieser Bahnlinie – mit 755,1 km/h den absoluten damaligen Geschwindigkeitsrekord.… Weiterlesen →

Premium AEROTEC in Augsburg erhält Autoklav für Rumpfstruktur des neuen Airbus A350 XWB

Premium AEROTEC rüstet sich für die Serienproduktion des neuen Langstreckenflugzeugs A350 XWB. In Augsburg ist der 25 Meter lange und im Durchmesser acht Meter hohe Druckofen (Autoklav) angeliefert worden (23.02.2010). Premium AEROTEC ist der weltweit größte Lieferant von Flugzeug-Rumpfstrukturen für den A350 XWB.

Weiterlesen →

Premium AEROTEC liefert das 300. Rumpfmittelteil für den Eurofighter

Hochkomplexe Flugzeugstrukturen und Baugruppen sind die Spezialität von Europas Aerostructure-Spezialisten Nr. 1. Premium AEROTEC hat heute das 300. Rumpfmittelteil für den Eurofighter „Typhoon“ ausgeliefert.

Hans Lonsinger, Vorsitzender der Geschäftsführung der Premium AEROTEC, unterstrich zu diesem Anlass die Fähigkeiten des Unternehmens in der Lieferung von integrierten Flugzeugstrukturen sowohl für zivile als auch für militärische Flugzeuge: „Premium AEROTEC ist in militärischen und zivilen Flugzeugprogrammen der bewährte Lieferant gerade für hoch anspruchsvolle Baugruppen – die heutige Auslieferung des 300.… Weiterlesen →