Schlagwort-Archiv: Artenschutz

Forstverwaltung pflanzt seltene Schwarz-Pappeln

Forstverwaltung pflanzt seltene Schwarz-Pappeln

Mit einer Pflanzaktion von Schwarz-Pappeln (Populus nigra) unterstützt die Augsburger Forstverwaltung den Erhalt dieser selten gewordenen Baumart am Lech. Über fünf Jahre lang werden in den Revieren Siebenbrunn und Haunstetten jährlich etwa 200 Baum-Pflanzen nahe am Lech eingesetzt und gegen Wildschäden geschützt.… Weiterlesen →