Schlagwort-Archiv: Bayernliga

TSV Haunstetten siegt im Derby gegen Friedberg

TSV-Hanball-logoHaunstetten setzt sich in einem packenden Derby gegen den TSV Friedberg mit 28:26 (12:14) durch und setzt seine Siegesserie somit fort.

Zwar war in den Vorberichten zu lesen, dass Haunstetten als Favorit in das Schwaben-Derby gehen würde, doch Trainer Rothfischer mahnte seine Spieler ausdrücklich, nicht darauf zu hoffen, dass man in Friedberg die Punkte im Vorübergehen holen würde.… Weiterlesen →

Mit breiter Brust ins Derby

TSV-Hanball-logoHaunstetten kann im Nachbarduell beim TSV Friedberg befreit aufspielen

(hv). Der 19.Spieltag in der Bayernliga der Männer sieht für die Handballer des TSV Haunstetten nicht nur geographisch ein Nachbarschaftsduell vor: wenn man am Samstagabend (18 Uhr) in der Sporthalle an der Hans-Böller-Strasse  aufläuft, trennt den gastgebenden Fünftplatzierten von den Rot-Weißen (7.) gerade mal ein Zähler und die Prognosen sprechen tatsächlich sogar ein wenig für Haunstetten.… Weiterlesen →

Der Schlüssel ist die Abwehr

TSV-Hanball-logoDer TSV Haunstetten setzt seine Siegesserie fort. In einer hochklassigen Partie besiegen die Männer um Coach Rothfischer den Zweitplatzierten TG Landshut mit 30:24 (13:11).

Das Trainerteam gönnte der Mannschaft während der zwei spielfreien Wochen zunächst eine dringend benötigte Regenerationsphase, nur um dann rechtzeitig die Zügel wieder anzuziehen, um die Mannschaft so auf das äußerst schwere Heimspiel gegen das Überraschungsteam aus Landshut einzustellen.… Weiterlesen →

Haunstetter Frauen gastieren in Trier

TSV-Hanball-logoDie nächste Herkulesaufgabe

(hv). Vierter, Zweiter, Erster, Dritter: mit der Auswärtspartie am Sonntag bei der DJK Trier (16 Uhr) endet für die Zweitliga-Handballerinnen des TSV Haunstetten die Reihe gegen das Führungsquartett. Und nach den drei erwarteten Niederlagen sind die Rot-Weißen auch in der ältesten Stadt Deutschlands klarer Außenseiter.… Weiterlesen →

Unentschieden in letzter Sekunde

TSV-Hanball-logoHaunstetten sichert sich in einem Herzschlagfinale einen Punkt beim Tabellennachbarn aus Rimpar. Flo Elsinger markiert dabei mit einem Kunstwurf das 24:24 (10:13).

Der TSV musste im Auswärtsspiel bei der Bundesliga-Reserve des DjK Rimpar krankheitsbedingt auf Markus Schaudt verzichten. Der Rest des Teams machte sich am Samstag auf um die Siegesserie gegen den Tabellensechsten fortzusetzen und gleichzeitig deren Platz in der Rangliste einzunehmen.… Weiterlesen →