Schlagwort-Archiv: Geschichte

St. Georg sucht Bilder

St. Georg in Haunstetten

Archiv

Der Öffentlichkeitsausschuss St. Georg sucht Bilder aus Ihrem Fotoalbum aus der Zeit vor 1970. Gesucht sind Bilder des Innenraumes, Außenaufnahmen und der nahen Umgebung der Kirche.
Besonders natürlich auch vor der Innenrenovierung, welche 1964 – 1966 erfolgte. Wir wären sehr dankbar, wenn Sie an einem verregneten Abend die Familienalben daraufhin durchforsten könnten.… Weiterlesen →

Haunstetter Geschichte mit Straßennamen erklärt

Straßenplan der Gemeinde Haunstetten_1938241 Straßen, Wege und Plätze von Haunstetten tragen einen amtlichen Namen. Jenseits der praktischen Aspekte der Adressierung und Orientierungshilfe steckt in diesen Bezeichnungen oft Ortsgeschichte. Damit beschäftigten sich Wilfried Matzke und Anette Mayer, Amtsleiter bzw. Kundenservice-Leiterin des städtischen Geodatenamtes. So ging es bei dem Kulturkreis-Vortrag im Ruhesitz Wetterstein auch um die Straßenumbenennungen nach der Haunstetter Eingemeindung 1972 und im Dritten Reich.… Weiterlesen →

Dem Wasser gewichen

Der Stadtteil Siebenbrunn ist teilweise dem Wasser gewichen in einem Beitrag vom Bayerisches Fernsehen am 16.05.2015, 18 Uhr mit 11 Min. Eine Spurensuche in Siebenbrunn.

zum Video

Mit rund 100 Einwohnern ist Siebenbrunn heute Augsburgs kleinster Stadtteil. Das war nicht immer so.… Weiterlesen →

Seniorenbegegnung in St. Albert

Pfarrsaal St. GeorgIm Rahmen der Seniorenbegegnung am 07.04.2015 um 14.30 Uhr im Pfarrsaal am Leisenmahd referiert Herr Matzke vom Vermessungsamt Augsburg zum Thema “ Die Haunstetter Geschichte mit Straßennamen erklärt“.
Alle Interessierten sind herzlich eingeladen. Der Eintritt ist frei.

Premium AEROTEC erinnert an Weltrekord vor 75 Jahren:

Mehr als 755 km/h mit einem Propellerflugzeug

Fritz Wendel im Cockpit der Weltrekord-Maschine, links im Bild Willy Messerschmitt, der Chefentwickler der Me 209 V1.

Fritz Wendel im Cockpit der Weltrekord-Maschine, links im Bild Willy Messerschmitt, der Chefentwickler der Me 209 V1. (Quelle: premium-aerotec.com)

Augsburg, 25. April 2014 – Der Luftfahrtzulieferer Premium AEROTEC erinnert an einen historischen Moment der Luftfahrt- und Unternehmensgeschichte: Vor 75 Jahren erflog der Messerschmitt-Werkspilot Fritz Wendel mit einer Me 209 V1 entlang der Bahnstrecke zwischen Augsburg und Buchloe – heute steht das Werk I von Premium AEROTEC direkt neben dieser Bahnlinie – mit 755,1 km/h den absoluten damaligen Geschwindigkeitsrekord.… Weiterlesen →