Schlagwort-Archiv: Hallenbad Haunstetten

Badebetrieb im Hallenbad Haunstetten verzögert sich

2015-09_Hallenbad-Haunstetten-Michael-Mosler

Bild: Michael Mosler

Der für Dienstag, 12. September 2017 vorgesehene Beginn des öffentlichen Badebetriebes im Hallenbad Haunstetten muss wegen einer technischen Störung kurzfristig verschoben werden. Sobald die Störung behoben ist, kann der reguläre Badebetrieb beginnen. Hierüber wird gesondert Informiert. Auskünfte zum möglichen Öffnungszeitpunkt sind im Hallenbad Haunstetten unter 0821 324 9794 erhältlich.… Weiterlesen →

Start in die Hallenbadesaison in Haunstetten

2015-09_Hallenbad-Haunstetten-Michael-Mosler

Bild: Michael Mosler

Nach den Sommerferien beginnt in den städtischen Bädern wieder der reguläre Hallenbad-Betrieb. Ab Montag, 11. September 2017, beginnt die Hallensaison im Spickelbad, am 12. September 2017 folgen die Hallenbäder Göggingen und Haunstetten und ab Samstag, 16. September, kann im Stadtbad wieder gebadet und sauniert werden.… Weiterlesen →

Schwimmkurse für Kinder im Hallenbad Haunstetten

2015-09_Hallenbad-Haunstetten-Michael-Mosler

Bild: Michael Mosler

In den Osterferien finden im Hallenbad Haunstetten wieder Schwimmkurse für Kinder statt. Auskünfte und Anmeldung im Hallenbad Haunstetten, Tel. 0821 324 9794 oder hallenbad_haunstetten(at)augsburg.de. (Quelle: www.augsburg.de)

Unbekannter schlägt Scheibe am Haunstetter Hallenbad ein

IMG_5546awVon Sonntag (19.02.2017) auf Montag (20.01.2017), wurde in einem Hallenbad im Karl-Rommel-Weg durch eine bislang unbekannte Person eine Scheibe eingeschlagen.

Der Sachschaden wird auf ca. 1500 Euro geschätzt.

Sachdienliche Hinweise erbittet die PI Augsburg Süd unter 0821/323-2710.

Hallenbad Haunstetten wieder regulär geöffnet

Am 15. September 2014 beginnt in den städtischen Bädern wieder der reguläre Hallenbad-Betrieb. Mit Beginn des neuen Schuljahres hat das Hallenbad Haunstetten wieder geöffnet wie vor der Schließung im Mai. Diese Einschränkungen stehen nach wie vor im Zusammenhang mit der inzwischen angelaufenen Sanierung des Plärrerbades, da sich die Schulnutzungen seither von fünf auf vier Hallenbäder verteilen müssen und somit die Bäder von Montag bis Freitag zwischen 8 und 17 Uhr verstärkt für Schulschwimmunterricht genutzt werden.Weiterlesen →