Schlagwort-Archiv: Molten-Cup

Bayernligamänner des TSV Haunstetten verlieren im Halbfinale

TSV-Hanball-logoDie Bayernligamänner des TSV Haunstetten verlieren im Halbfinale des Molten-Cups gegen den Ligakonkurrenten der DjK Waldbüttelbrunn mit 20:30 (8:14).

Eigentlich wird der Molten-Cup in kleinen KO-Turnieren mit je 3-4 Mannschaften ausgetragen. Heimrecht hat dabei in der Regel die ligaschwächste Mannschaft. Im Falle dieser Ansetzung mit den Mannschaften DjK Waldbüttelbrunn, TSV Ismaning und TSV Haunstetten hätte das Heimrecht somit an den TSV Ismaning gehen müssen.… Weiterlesen →