Schlagwort-Archiv: Pausenkekse

Ein Jahr ohne die „Pausenkekse“?- unmöglich!

Wie der Titel schon verrät, haben es sich die Schauspieler und Schauspielerinnen der Haunstetter Theatergruppe die „Pausenkekse“ nicht nehmen lassen und wollen auch in diesem Jahr ein abendfüllendes Stück auf die Bühne bringen. Seit Ende letzten Jahres ist die Gruppe damit beschäftigt, erneut ein großes Stück zu inszenieren.… Weiterlesen →

Der Tag, an dem der Papst gekidnappt wurde

2017_09_16-Pausenkekse-Haunstetten-Plakat-wDie Theatergruppe der Pfarreiengemeinschaft St. Albert – St. Georg in Haunstetten, auch bekannt als die „Pausenkekse“, lädt wieder ein.
Dieses Jahr führen sie das Stück „Der Tag, an dem der Papst gekidnappt wurde“ von Joao Bethencourt auf.

Aufgeführt wird am Samstag den 16.09.2017 im Pfarrsaal von St.

Weiterlesen →

Jugendtheatergruppe Pausenkekse begeistern mit erstem selbstgeschriebenen Stück

Bild: Wolfgang Ullmann;  Die Pausenkekse auf Pilatus' Spuren

Bild: Wolfgang Ullmann;
Die Pausenkekse auf Pilatus‘ Spuren

Bibel ist langweilig? Von wegen. Kirche ist unmodern? Auf keinen Fall. Die Jugendtheatergruppe „Pausenkekse“ der Pfarreiengemeinschaft St. Albert – St. Georg in Haunstetten macht es vor: Aus einem scheinbar in all seinen Facetten bekannten Text um den römischen Statthalter Pontius Pilatus gestalteten sie am Samstag, den 28.… Weiterlesen →

erstes Stück der Theatergruppe Pausenkekse

PG-Albert-GeorgDie Theatergruppe der Pfarreinengemeinschaft St. Albert / St. Georg „Pausenkekse“ führt ihr erstes selbstgeschriebenes Stück „Schuldig werden – ein Prozess“ auf. Es ist eine biblische Erzählung ins „Heute“ interpretiert. Aufführungen sind in St. Albert am Samstag 28. März 2015 und in St.… Weiterlesen →