Schlagwort-Archiv: Polizeibericht

Unfallzeugen gesucht

Polizei - Polizeibericht aus HaunstettenHaunstetten – Bereits am vergangenen Sonntag (22.04.2018) erhielt die Polizei, gegen 06:00 Uhr, die Mitteilung, dass ein schwarzer VW Polo mit Günzburger Kennzeichen in der Königsbrunner Straße auf Höhe der Einmündung zur Klettenstraße halb auf dem Gehweg und halb auf der Fahrbahn stand.… Weiterlesen →

Trinkfest und schlagkräftig

Polizei - Polizeibericht aus HaunstettenHaunstetten – Am Dienstag (17.04.2018) hielt sich ein 48-jähriger Gast in einer Gaststätte an der Haunstetter Straße (im Bereich der 230er Hausnummern) auf. Aufgrund seiner Alkoholisierung bekam er ab 22.45 Uhr von der Wirtin nur noch Spezi zu trinken, was ihm offenbar gar nicht taugte und er sich deshalb verbal mit anderen Gästen anlegte.… Weiterlesen →

Verkehrskontrolle mit Überraschungen

Polizei - Polizeibericht aus HaunstettenHaunstetten – Am Freitagvormittag (13.04.2018), gegen 11:30 Uhr, fiel einer Streifenbesatzung in der Inninger Straße ein Audi A 6 Avant mit auffälligen Kennzeichen auf. Als dem 51-jährigen Fahrer die Polizeistreife auffällt, versucht er zunächst durch unsinnige Abbiegevorgänge diese abzuhängen, konnte aber schließlich einer Verkehrskontrolle unterzogen werden.… Weiterlesen →

Auto verkratzt

Polizei - Polizeibericht aus HaunstettenHaunstetten – In der Nacht vom 07./08.04.2018 (Sa./So.) zwischen 22:00 Uhr und 09:00 Uhr wurden zwei in der Neptunstraße (Höhe Hausnummer 7) geparkte Autos, Audi A3 und VW Polo, verkratzt. Dabei entstand ein Sachschaden im unteren vierstelligen Bereich.
Hinweise bitte an die PI Augsburg Süd unter 0821/323 2710.… Weiterlesen →

Glasscheibe von Supermarkt beschädigt

Polizei - Polizeibericht aus HaunstettenHaunstetten – Im Zeitraum vom 07.04.2018, 20:00 Uhr, bis 09.04.2018, 08:30 Uhr, wurde in der Brahmsstraße an der Eingangstüre eines Supermarktes eine Glasscheibe beschädigt. Ein Unbekannter schlug mit einem nicht bekannten Gegenstand mehrmals gegen die Scheibe, wodurch Löcher und Risse entstanden.… Weiterlesen →

Falscher Microsoft-Mitarbeiter

Polizei - Polizeibericht aus HaunstettenStadtgebiet – Noch immer aktiv sind die vermeintlichen Mitarbeiter der Fa. Microsoft, die per Fernwartung auf den PC der Angerufenen zugreifen wollen. Erst gestern wieder wurde ein Augsburger mehrfach von einem Unbekannten angerufen, der Zugriff auf den Rechner haben wollte, um diesen vor Schadsoftware zu schützen.… Weiterlesen →

Geldbeutel gestohlen

Polizei - Polizeibericht aus HaunstettenHaunstetten – Am vergangenen Dienstag (03.04.2018), zwischen 15:10 Uhr und 15:40 Uhr, fuhr eine 58-Jährige mit der Straßenbahn der Linie drei und wollte an der Haltestelle Hofackerstraße aussteigen. Vor ihr stand eine andere Frau und schaute aus der geöffneten Straßenbahntür. Dem Eindruck der Geschädigten nach, wollte diese Frau die Tür blockieren.… Weiterlesen →

Scheibe eingeschlagen

Polizei - Polizeibericht aus HaunstettenHaunstetten – Offenbar mit großer Wucht wurde am vergangenen Freitag (23.03.2018) mutmaßlich zwischen 22.00 und 23.00 Uhr eine Schaufensterscheibe einer Praxis für Krankengymnastik in der Bürgermeister-Widmeier-Straße (im Bereich der 10er Hausnummern) mutwillig eingeschlagen. Einzelne Glasstücke waren bis zu sechs Meter weit in den Räumen
verteilt.… Weiterlesen →

Betrunkener leistet Widerstand

Polizei - Polizeibericht aus HaunstettenHaunstetten – Heute (13.03.2018), gegen 00:05 Uhr wurde die Polizei zu einer Gaststätte in der Inninger Straße gerufen, da dort ein Mann andere Gäste mit einem Messer bedroht haben soll. Vor Ort konnte im Außenbereich der Gaststätte ein augenscheinlich betrunkener 45-Jähriger angetroffen werden.… Weiterlesen →