Schlagwort-Archiv: Stadtwald

Radtour entlang der Stadtwaldbäche – Quell des Lebens in Augsburg

Haunstetter WaldWaldbäche durchziehen auf einer Länge von 70 km den Stadtwald. Sie bilden sowohl für die Stadt wie auch für den Wald vielfältige Lebensadern. Bei einer Radtour erfahren Sie mehr über den vielfältigen Lebensraum Stadtwaldbäche.

Wann:                    Freitag, 23. Juni, 16 bis 17.30 Uhr

Treffpunkt:             Forstmuseum Waldpavillon, Sportanlage Süd

Streckenlänge:       ca.… Weiterlesen →

Totholz ist wertvoll

Die Forstverwaltung Augsburg hat ein umfangreiches Konzept zum Umgang mit dem vorhandenen Totholz im Stadtwald entwickelt.

Die erfolgreiche Umsetzung wird anhand praktischer Beispiele veranschaulicht.

Treffpunkt: Freitag, 25. November, 14.30 bis 16.00 Uhr, Forstmuseum Waldpavillon, Sportanlage Süd

Mitbringen: festes Schuhwerk

Veranstalter: Stadt Augsburg, Forstverwaltung

Anmeldung unter: Tel.… Weiterlesen →

Renaturierung der Bäche im Stadtwald

2016-11-15_renaturierung_bach_nr1

Bäche im Stadtwald sollen strukturreicher werden. Bilderrechte: Forstverwaltung/Stadt Augsburg

Die Bäche im Stadtwald werden noch naturnäher gestaltet. Durch verschiedene wasserbauliche Maßnahmen wird die ökologische Wertigkeit der Bäche weiter gesteigert. Die Maßnahmen führt die Forstverwaltung der Stadt Augsburg in Zusammenarbeit mit dem Tiefbauamt und dem Landschaftspflegeverband der Stadt Augsburg durch.… Weiterlesen →

Warum und wie der Stadtwald gepflegt wird

Haunstetter WaldDer Augsburger Stadtwald vereint ökonomische, ökologische und soziale Aspekte: Forstwirtschaft, Naturschutz, Erholung. Auf einem Spaziergang am Freitag, 28. Oktober, von 14.30 bis 16.00 Uhr, durch den Herbstwald werden Gründe und Zweck der forstlichen Pflegemaßnahmen erklärt. Hierzu sind interessierte Bürgerinnen und Bürger herzlich eingeladen.… Weiterlesen →

Exhibitionist festgenommen

Südlicher Stadtwald – Am Samstag, 26.12.2015, gegen 14.45 Uhr war eine 45 Jahre alte Joggerin im Augsburger Stadtwald in Höhe des Ilsesees (ca. 1km östlich davon) unterwegs. In der Nähe des Lochbachs bemerkte sie einen Mann, welcher onanierte. Die Joggerin schrie den Mann an, dass sie die Polizei rufen werde.… Weiterlesen →