Schlagwort-Archiv: Tarifänderung

„Alte“ Streifenkarten gelten bei den Stadtwerken bis Jahresende

swa-logoAVV-Tarifänderung zum 11. Juni 2017

Nicht nur drei Monate, sondern sechs Monate bis Jahresende können bei den Stadtwerken Augsburg „alte“ Streifenkarten noch abgefahren werden. Zum 11. Juni 2017 ist die Tarifänderung des Augsburger Verkehrsverbundes (AVV) in Kraft getreten. Seit dem sind nur noch die neuen Fahrkarten für Busse, Straßenbahnen und Regionalzüge im gesamten Tarifgebiet des AVV erhältlich.… Weiterlesen →

AVV-Tarifänderung zum 1. Juli:

Streifenkarten können bis Ende September „abgefahren“ und danach umgetauscht werden

Zum 1. Juli 2014 tritt die Tarifänderung des Augsburger Verkehrsverbundes (AVV) in Kraft. Ab dann sind nur noch die neuen Fahrkarten für Busse und Straßenbahnen im Tarifgebiet des AVV erhältlich. Für bereits vorher gekaufte Streifenkarten gelten kundenfreundliche Regelungen für die weitere Nutzung und den Umtausch.… Weiterlesen →