Schlagwort-Archiv: TSV Ottobeuren

Haunstetten weiter nicht zu stoppen

TSV-Hanball-logo(jw) Die Bayernligamänner setzen ihre Siegesserie im Heimspiel gegen den TSV Ottobeuren fort. Mit 25:23 (14:13) besiegt man den Tabellenletzten aus dem Allgäu.

Haunstetten musste einmal mehr auf Alex Horner verzichten, der sich noch immer in der Regenerationsphase nach einer Operation im Dezember befindet.… Weiterlesen →

Der TSV erwartet spannende Handball-Partien

TSV-Hanball-logoGroßkampftag in Haunstetten

(hv). Für die beiden 1.Handball-Mannschaften des TSV Haunstetten steht am Samstagabend in der Albert-Loderer-Halle der Auftakt in die Rückrunde auf dem Programm. Die Drittliga-Frauen erwarten dabei gleich mit dem Spitzenduell gegen den SV Allensbach einen echten Kracher (18 Uhr), ehe das nicht weniger brisante schwäbische Derby in der Männer-Bayernliga mit dem TSV Ottobeuren steigt (20 Uhr).

Weiterlesen →

Saisonauftakt nach Maß

TSV-Hanball-logoDer TSV Haunstetten gewinnt sein Auftaktspiel beim Aufsteiger TSV Ottobeuren mit 32:26 (17:14).

Zum Start der Bayernliga-Saison 17/18 mussten die Herren des TSVH zum Aufsteiger TSV Ottobeuren. Die Allgäuer gehören trotz ihrer mehrjährigen Abstinenz sicherlich zu den Traditionsteams der Liga, weshalb die Coaches Rothfischer und Ebert nicht zu Unrecht zur absoluten Vorsicht aufriefen: „Wir haben in unserer langjährigen gemeinsamen Zeit in der Bayernliga schon so viele Schlachten mit Ottobeuren geschlagen.Weiterlesen →

Haunstetter Handballerinnen müssen nach Allensbach

TSV-Hanball-logoSchlagerspiel gleich zum Auftakt

(hv). Keinerlei Aufwärmphase gibt es für die Handballfrauen des TSV Haunstetten beim Start in die 3. Liga Süd: zum Saisonstart müssen die Rot-Weißen gleich zum SV Allensbach (Samstag, 16.09.2017, 20 Uhr), einem der heißesten Anwärter auf die diesjährige Meisterschaft.

Weiterlesen →