Schlagwort-Archiv: Unterhaching

Haunstetter Siegesserie geht weiter

TSV-Hanball-logoViertes Spiel in 2017, vierter Sieg. Haunstetten deklassiert den TSV Unterhaching auswärts und gewinnt mit 38:27 (16:12).

Tief waren die Sorgenfalten des Haunstetter Trainergespanns am Freitagabend als feststand, dass neben Stefan Tischinger verletzungsbedingt auch noch Alexander Horner im wichtigen Duell gegen den Tabellennachbarn aus Unterhaching nicht würde spielen können.… Weiterlesen →

Haunstetten als Außenseiter zum Zweiten Rödertal

TSV-Hanball-logoAb nach Dresden

(hv). Nach Sachsen geht die Reise der Zweitliga-Handballerinnen des TSV Haunstetten am Samstag: um 19 Uhr müssen die Rot-Weißen beim Tabellenzweiten HC Rödertal auf die Platte und hier ist mutiges Auftreten erforderlich. Die Bayernliga-Männer treten im Süd-Vergleich beim Erzrivalen TSV Unterhaching an (18.15 Uhr) und wollen die Hinspiel-Niederlage ausbügeln.… Weiterlesen →

Bayernligamänner vom TSV Haunstetten verlieren erstes Heimspiel

TSV-Hanball-logoRevanche missglückt

Die Bayernligamänner des TSV Haunstetten verlieren ihr erstes Heimspiel der Saison gegen den „Angstgegner“ TSV Unterhaching verdient mit 27:29 (14:15).

Haunstetten hatte sich viel vorgenommen für das 1. Heimspiel der Saison. Nach dem erfolgreichen Auftakt vor Wochenfrist wollte man zuhause nachlegen und sich gleichzeitig für die drei empfindlichen Niederlagen in der vergangenen Saison revanchieren.… Weiterlesen →

Handballmänner unterliegen im Auswärtsspiel

TSV-Hanball-logoRevanche missglückt
Die Bayernligamänner sind im Auswärtsspiel beim TSV Unterhaching lange Zeit die tonangebende Mannschaft. Am Ende muss man sich dem Gastgeber aber ein drittes Mal in dieser Saison geschlagen geben.

Haunstettens Bilanz gegen den TSV Unterhaching ist in dieser Saison gelinde gesagt „unterirdisch“.… Weiterlesen →

Blamabler Auftritt gegen Unterhaching

haunstetten-logo_klein(BS) Die Männermannschaft des TSV Haunstetten rutscht tiefer in die Krise. Das 25:31 (12:16) bedeutet die 3. Niederlage hintereinander. Dabei offenbart die Mannschaft nicht nur spielerische Schwächen, sondern darüber hinaus auch eine mangelnde Einsatzbereitschaft.

Zum Spielverlauf muss gar nicht allzu viel gesagt werden.… Weiterlesen →

Haunstetter Hanball Männer bezwingen Unterhaching und tauscht die Plätze

Ein Sieg, der Mut macht

(hv). Das war genau der Rückrundenauftakt, den sich  Haunstettens Handballtrainer Udo Mesch gewünscht hat: mit 34:29 (15:14) besiegten seine bayernliga-Männer den Erzrivalen TSV Unterhaching und nahmen dabei nicht nur erfolgreich evanche für die schmerzhafte Hinrundenniederlage, sondern tauschten auch gleichzeitig den sechsten Platz mit den Münchner Vorstädtern.… Weiterlesen →