Poller angefahren

Polizei - Polizeibericht aus HaunstettenHaunstetten – Gestern (04.07.2018) gegen 12.15 Uhr beschädigte eine Autofahrerin beim Rückwärtsausparken eine Betonsäule an einer Einfahrt eines Beherbergungsbetriebes in der Landsberger Straße (Höhe Hausnummer 48). Die Frau ging anschließend kurz in das Hotel, kehrte aber unmittelbar darauf wieder zu ihrem blauen Opel Corsa mit Augsburger Zulassung zurück und fuhr davon, ohne offenbar jemanden verständigt zu haben. Der hinterlassene Sachschaden an dem Poller beläuft sich auf ca. 500 Euro.
Hinweise bitte an die PI Augsburg Süd unter 0821/323 2710.