Zeugenaufruf nach Verkehrsunfall auf der B17

IMG_5546awKönigsbrunn / B 17 FR Norden / Höhe AS Königsbrunn Nord – Am Mittwoch (25.01.2017), 11:00 Uhr, kam es zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Lkw und einem Pkw auf der B 17.

Auf Höhe der AS Königsbrunn Nord wechselte der LKW, aufgrund eines Staus vom rechten auf den linken Fahrstreifen.

Der Pkw-Fahrer, der sich bereits auf dem linken Fahrstreifen befand, musste sofort stark bremsen und versuchte nach links auszuweichen.

Da der LKW dennoch seinen Fahrstreifenwechsel beibehielt, kam es zum Anstoß der beiden Fahrzeuge.
Der PKW BMW wurde dadurch vorne rechts beschädigt. Der Sachschaden wird auf rund 3500 Euro geschätzt. Am LKW wurde ein Seitenschaden links festgestellt. Es entstand Sachschaden in Höhe von 500 Euro.

Zeugen des Verkehrsunfalles werden gebeten sich bei der APS Gersthofen unter 0821/323-1910 zu melden.